Das Bündnis stellt sich vor.

Pressegespräch am Donnerstag 15.03.2018

Nach viermonatiger Planung und Vorbereitung war es an der Zeit, unser Bündnis der Burladinger Öffentlichkeit vorzustellen. Deshalb haben wir die lokale Presse am Donnerstag in den Gemeindesaal der evangelischen Kirche zum Pressegespräch eingeladen.

6 Mitgliedern des Bündnisses Burladingen ist bunt standen Erika Rapthel-Kieser vom Schwarzwälder Boten, Matthias Badura von der Hohenzollerischen Zeitung und Roland Heck vom SWR Rede und Antwort. In dieser Runde konnten wir die Idee, die hinter unserem Bündnis steht, vorstellen und bekannt geben, welche ersten Aktionen und Veranstaltungen geplant sind.

Aber lesen und hören sie selbst:

Artikel des Schwarzwälder Boten

Artikel der Hohenzollerischen Zeitung

Artikel des SWR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.